SV Darmstadt

Fußball Duisburg gewinnt mit 3:2 gegen Darmstadt

Lilien treffen zu spät

Archivartikel

Duisburg.Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat eine Niederlagenserie beendet und sich durch einen Sieg gegen den SV Darmstadt 98 etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Nach zuletzt fünf Liga-Pleiten in Serie bezwangen die Gastgeber das Team von Trainer Dirk Schuster am Freitagabend 3:2 (2:0). Kevin Wolze (8. Minute) und Havard Nielsen (25.) brachten den MSV vor 11 213 Zuschauern schon in der ersten

...

Sie sehen 44% der insgesamt 916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00