SV Darmstadt

Fußball Bayerns Ergänzungsspieler Sebastian Rode genießt die seltene Aufmerksamkeit nach dem 3:0 in der alten Heimat Darmstadt

Münchens "Mentalitätsmonster"

Archivartikel

Darmstadt.Den Werdegang von Sebastian Rode beim FC Bayern München kann Pep Guardiola in einem Satz zusammenfassen. Ein kurzes Statement, das viel über die Wertschätzung des katalanischen Spitzentrainers für den 24-jährigen Südhessen verrät - aber auch die Zwickmühle aufzeigt, in der sich der Coach des Rekordmeisters im Fall Rode befindet. "In zwei Jahren hat er vielleicht wenig, aber immer gut

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00