SV Sandhausen

Fußball: SV Sandhausen gastiert bei Darmstadt 98 / Trainer Kenan Kocak verzichtet eventuell auf Paqarada und Gíslason in Startelf

Der nächste Hochkaräter

Archivartikel

Sandhausen.

Der Spielplan der 2. Fußball-Bundesliga meint es in dieser Saison nicht besonders gut mit dem SV Sandhausen, denn es geht momentan nur gegen Hochkaräter. Von den ersten sechs Teams der Tabelle hat der SVS schon gegen drei gespielt, mit den beiden Spitzenmannschaften SV Darmstadt 98 und 1. FC Köln warten nun die nächsten beiden hohen Hürden.

Trainer Kenan Kocak will aber nicht

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00