SV Sandhausen

Fußball SV Sandhausen verpasst beim 1:1 gegen den SC Paderborn den nächsten Heimsieg

Linsmayer ärgert sich über unglückliches Handspiel

Archivartikel

Sandhausen.Mit der gewünschten Reaktion hat es nicht ganz geklappt, dennoch hat sich der SV Sandhausen im Fußball-Zweitligaspiel gegen den SC Paderborn einen Punkt erkämpft. Vor leeren Rängen trennte sich die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat am Sonntag von den Ostwestfalen 1:1 (1:1). Positiv herauszustellen ist dabei die deutlich stabilere Leistung in der Defensive. Gefährliche Torraumszenen blieben

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00