SV Sandhausen

Fußball Sandhausens Präsident fordert Umdenken

Machmeiers Appell

Archivartikel

Sandhausen.Der Präsident des Zweitligisten SV Sandhausen hat im Zuge der Corona-Krise ein Umdenken im Profifußball gefordert. „Jetzt ist es an der Zeit, über Gehaltsobergrenzen und Wirtschaftlichkeit im Profifußball nachzudenken“, sagte Jürgen Machmeier im Rahmen einer unter strengen Auflagen durchgeführten Presserunde auf dem Vereinsgelände.

Viele Spielerberater hätten die Zeichen der Zeit nicht

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema