SV Sandhausen

Fußball Bittere 1:2-Heimniederlage gegen Heidenheim

Sandhausen steckt tief im Abstiegssumpf fest

Archivartikel

Sandhausen.Der SV Sandhausen kommt einfach nicht in die Spur. Trotz einer über weite Strecken ordentlichen Leistung zog der Fußball-Zweitligist gestern im Heimspiel gegen Angstgegner 1. FC Heidenheim mit 1:2 (1:2) den Kürzeren und rutschte dadurch auf den 17. Tabellenplatz ab. Die Krux war einmal mehr die Chancenauswertung – nachdem der Ex-Waldhöfer Philipp Förster mit einem Sonntagsschuss die frühe

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2551 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00