SV Sandhausen

Fußball Zweitligist kommt im Keller-Duell gegen Duisburg nicht über ein 0:0 hinaus

Sandhausen tritt auf der Stelle

Archivartikel

Sandhausen.Der SV Sandhausen hat den so wichtigen Heimsieg im Kellerduell der 2. Fußball-Bundesliga gegen den MSV Duisburg verpasst: Gestern Abend stand es nach eher ereignisarmen 90 Minuten 0:0. Damit wartet der neue Trainer Uwe Koschinat nach seinem starken Auftakt mit dem 4:0 gegen Ingolstadt nun schon vier Spiele auf einen Sieg, die Mannschaft zeigte aber einen Aufwärtstrend. „Wir müssen den Punkt

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00