SV Sandhausen

Fußball 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Heidenheim

Sandhausen zu harmlos

Archivartikel

Sandhausen.Kurz vor dem Anpfiff wurden die Fahnenschwenker des SV Sandhausen vom Rasensprenger geduscht, gut eineinhalb Stunden später standen die Spieler des Gastgebers wie begossene Pudel auf dem Platz: Gerade hatten sie das baden-württembergische Derby der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Heidenheim mit 0:1 (0:1) verloren. Und das zurecht, weil ihnen trotz aller Bemühungen gegen stabil stehende

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00