SV Sandhausen

Fußball

SV Sandhausen wacht zu spät auf

Archivartikel

Berlin.Union Berlin mischt weiter im Aufstiegskampf mit. Die "Eisernen" bezwangen am 31. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den SV Sandhausen mit 2:1 (1:0) und setzten damit die weiteren Erstliga-Kandidaten VfB Stuttgart, Eintracht Braunschweig und Hannover 96 unter Druck. Die Tore markierten gestern vor 22 012 Zuschauern "An der alten Försterei" Philipp Hosiner (33. Minute) und Damir Kreilach

...

Sie sehen 41% der insgesamt 963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00