SV Sandhausen

Fußball Der kleine SV Sandhausen steht auf einem Aufstiegsplatz - Trainer Kenan Kocak mahnt dennoch zu Bescheidenheit

"Wir müssen demütig bleiben"

Archivartikel

Sandhausen.Der kleine SV Sandhausen ist das Sensationsteam der 2. Fußball-Bundesliga. Der Dorfverein grüßt nach drei Spieltagen und einem furiosen 4:0-Auswärtssieg bei Dynamo Dresden von Platz zwei des Klassements. Wir sprachen mit Kenan Kocak, Trainer des SVS und ehemaliger Coach des SV Waldhof, über den Höhenflug, ein Angebot von Galatasaray Istanbul und seine Waldhof-Filiale mit drei ehemaligen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4591 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema