SV Waldhof

Fußball Bei der Berufungsverhandlung zum Punktabzug gegen den SV Waldhof rückt das ursprüngliche Verfahren in den Fokus

Ausgang völlig offen

Archivartikel

Frankfurt.Zu Beginn der Verhandlung ließen beide Seiten nochmals die Macht der Bilder sprechen. Die Vertreter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hatten einen TV-Mitschnitt dabei, der die skandalösen Szenen vom 27. Mai 2018 in epischer Breite vorführte. Johannes Zindel, Anwalt des SV Waldhof, setzte dagegen auf mit melancholischer Musik unterlegte Sequenzen, die vor allem die emotionalen Folgen des

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema