SV Waldhof

Fußball-Regionalliga SV Waldhof erwartet am Sonntag Meisterschaftsfavorit Saarbrücken im Carl-Benz-Stadion

Dais spielt Bedeutung herunter

Archivartikel

Mannheim.Es ist angerichtet. Nach einer Serie von fünf Siegen in Folge hat sich der SV Waldhof wieder an die Tabellenspitze der Regionalliga Südwest herangepirscht und empfängt am Sonntag, 14 Uhr, als Drittplatzierter den um einen Rang besser positionierten Meisterschaftsfavoriten 1. FC Saarbrücken zum Spitzenspiel.

Die unter der Woche spielfreien Mannheimer können mit einem Sieg bis auf drei

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema