SV Waldhof

Fußball Nur drei Tage nach dem Sieg im Spitzenspiel muss der SV Waldhof schon wieder ran – bei Schlusslicht Stadtallendorf

„Das hat Körner gekostet“

Archivartikel

Mannheim.Für Markus Scholz, Kevin Conrad und Marcel Hofrath begann die Woche nach dem richtungsweisenden Sieg im Spitzenspiel mit Besuchen in der Ludwigshafener Praxis von Mannschaftsarzt Konstantinos Cafaltzis . Das Trio von Regionalliga-Spitzenreiter SV Waldhof hatte den hart erkämpften 3:2-Erfolg gegen den 1. FC Saarbrücken mit diversen Blessuren bezahlt – und kehrte mit unterschiedlichen Diagnosen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema