SV Waldhof

2:1-Sieg gegen Elversberg

Das verrückte Waldhof-Comeback

Archivartikel

Elversberg..Als Benedikt Koep Richtung Ersatzbank humpelte, schien schon alles verloren. Gerade hatte der SV Waldhof das 0:1 bei Regionalliga-Tabellenführer SV Elversberg kassiert, einer Mannschaft, die in den vergangenen 17 Spielen nicht verloren hatte und dabei nur sechs Gegentore hinnehmen musste. Fast nichts sprach mehr für den Verfolger aus Mannheim: Kapitän Michael Fink krank draußen, durch das Tor

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema