SV Waldhof

Fußball Mit Blick auf die Corona-Neuinfektionen in Mannheim gerät die nächste Waldhof-Heimpartie gegen Rostock in den Fokus

Dem Waldhof drohen wieder Geisterspiele

Mannheim.Eine Standleitung ins Mannheimer Gesundheitsamt hat Markus Kompp zwar noch nicht, aber der jüngste Trend bei den Corona-Neuinfektionen in der Quadratestadt lässt natürlich auch den Geschäftsführer des Fußball-Drittligisten SV Waldhof nicht kalt. Einmal aus persönlicher, aber nicht zuletzt aus

...

Sie sehen 8% der insgesamt 3775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema