SV Waldhof

Fußball Waldhof-Urgestein Markus Scholz kämpft um den Stammplatz im Tor – und verschwendet keinen Gedanken an Rücktritt

Er hat noch lange nicht genug

Archivartikel

Mannheim.Es fühlt sich irgendwie so an, als sei er schon immer dabei gewesen. Als unter Trainer Kenan Kocak in der Saison 2015/2016 der Profifußball nach einer Ära der Tristesse endlich wieder in Reichweite rückte, beim blau-schwarzen Tränenmeer von Meppen nach dem verlorenen Elfmeterdrama im Jahr darauf, im Skandal-Spiel gegen Uerdingen 2018 – und natürlich an Ostern 2019, als er Tränen der Erlösung

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4538 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema