SV Waldhof

Fußball Waldhofs bester Vorbereiter Dorian Diring hat sich gegen Braunschweig möglicherweise am Kreuzband verletzt

Es droht die nächste Hiobsbotschaft

Archivartikel

Mannheim.Der Dauerläufer war auf Krücken unterwegs. Nach Abpfiff humpelte Dorian Diring durch die Katakomben des Carl-Benz-Stadions. „Keine Ahnung. Morgen weiß ich mehr“, wollte der Franzose in Diensten des Fußball-Drittligisten SV Waldhof keine Einschätzung abgeben, wie schwer es ihn beim 0:0 gegen Eintracht Braunschweig erwischt hatte. Bei einem kleinen Foul von Bernd Nehrig in der gegnerischen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3017 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema