SV Waldhof

Fußball-Regionalliga 2:0-Erfolg im "Heimspiel" bei Astoria Walldorf / Chancenverwertung einziges Manko der Blau-Schwarzen

Hochverdienter Sieg des SVW

Archivartikel

Walldorf.Der SV Waldhof schwimmt weiter auf der Erfolgswelle. Gestern Abend gewannen die Blau-Schwarzen hoch verdient mit 2:0 (1:0) bei Astoria Walldorf und setzten sich damit zumindest für eine Nacht an die Tabellenspitze der Regionalliga Südwest. Marco Müller (27.) und Giuseppe Burgio (90.) erzielten die Tore.

Waldhof-Trainer Kenan Kocak sprach von einem "schönen Gefühl": "Wir waren über 90

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema