SV Waldhof

KFC Uerdingen darf nicht im eigenen Stadion gegen Waldhof spielen

Archivartikel

Krefeld/Mannheim.Fußball-Regionalligist KFC Uerdingen, wahrscheinlicher Gegner des SV Waldhof in der Aufstiegsrelegation, darf das Heimspiel am 24. Mai definitiv nicht in der heimischen Grotenburg-Kampfbahn ausrichten. Das berichtet das Internetportal "Mein Krefeld". Nach einer gemeinsamen Sitzung aller zuständigen Fachbereiche der Stadt Krefeld fiel demnach die Entscheidung, die seitens der Verwaltung "mit

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00