SV Waldhof

Marcel Hofrath: Ein bisschen unersetzlich

Archivartikel

Mannheim.Als der kleine Geniestreich vollbracht war, sank Marcel Hofrath auf die Knie, die Hände gen Himmel gerichtet. Sein 22-Meter-Freistoß schlug hinter Magdeburgs Torhüter Morten Behrens ein, Schiedsrichter Martin Speckner pfiff die Partie erst gar nicht mehr an. Hofrath hatte mit seinem sehenswerten Treffer zum 5:2-Endstand für den SV Waldhof in der dritten Minute der Nachspielzeit eine Partie

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema