SV Waldhof

Fußball Waldhof-Angreifer Valmir Sulejmani trifft bei seinem Heim-Comeback nach fünf Monaten Verletzungspause gleich wieder

Mit neuer Frisur und altem Torriecher

Archivartikel

Mannheim.Es war kein Promi-Haarkünstler aus London wie neulich bei den Kollegen von RB Leipzig, sondern ein Mannheimer Friseur, der Waldhof-Torjäger Valmir Sulejmani einen interessanten neuen Look verpasste. Mit zahlreichen Rasta-Zöpfchen stürmte der 24-Jährige beim 1:1 gegen den 1. FC Magdeburg am Sonntag über den Platz, den Praxistest bestand die Frisur aber nicht: Gerade in der ersten Halbzeit war

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema