SV Waldhof

Blick in die 3. Liga Aufsteiger will am Samstag in Ingolstadt spielen / Meppen sendet Lebenszeichen, Duisburg historisch schlecht

Nach Ärger um Absage: Lübeck trainiert wieder

Archivartikel

Mannheim.Die 3. Liga steuert trotz etlicher coronabedingter Spielausfälle auf die Zielgerade des Fußball-Jahres 2020 zu. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Neuigkeiten bei den Konkurrenten des SV Waldhof.

VfB Lübeck

Hinter vorgehaltener Hand ärgerten sie sich beim SVW maßlos über die kurzfristige Absage des Spiels beim Aufsteiger am vergangenen Samstag. War die Absetzung

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema