SV Waldhof

Fußball-Regionalliga Nach dem 1:0-Pokalerfolg in Eppingen konzentriert sich der Waldhof auf das Liga-Heimspiel gegen Stadtallendorf / Mounir Bouziane im Anflug

Nur das Weiterkommen interessiert

Archivartikel

Mannheim.Für Waldhofs Angreifer Jesse Weißenfels ging es am Tag nach dem mühsamen 1:0-Sieg im Achtelfinale des Badischen Pokals beim VfB Eppingen nicht auf den grünen Rasen, sondern zur Regeneration aufs Fahrrad. „Er hatte schon vor dem Spiel eine Muskelsehnenreizung, die sich nun wieder stärker bemerkbar macht“, klärte Trainer Bernhard Trares auf.

Um Spielpraxis zu bekommen, lief der Stürmer

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00