SV Waldhof

Analyse In allen Mannschaftsteilen hat der SV Waldhof genug Qualität, um zu bestehen – doch dem Kader fehlt (noch) die Tiefe

Offene Baustellen vor dem großen Abenteuer

Archivartikel

Mannheim.Noch drei Tage, dann rollt für den SV Waldhof am Sonntag mit dem Saisonauftakt beim Chemnitzer FC der Ball in der 3. Liga. Doch ist der Aufsteiger nach 16 Jahren Abwesenheit bereit für die Rückkehr in den Profi-Fußball? Diese Zeitung nimmt die einzelnen Mannschaftsteile unter die Lupe und vergibt entsprechende Schulnoten.

Tor: Ausgerechnet in der Meister-Saison leistete

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema