SV Waldhof

Fußball Rüdiger Rehm hat sich als große Trainer-Hoffnung einen Namen gemacht - beim SV Waldhof nahm 1997 alles seinen Anfang

Prägende Jahre am Alsenweg

Archivartikel

Mannheim/Wiesbaden.An dem Tag, als Rüdiger Rehm zum letzten Mal das Trikot des SV Waldhof überstreifte, trug Blau-Schwarz Trauer. Es war der 20. Mai 2001, eine Viertelstunde vor Saisonende waren die Mannheimer zurück in der Fußball-Bundesliga - das 4:0 gegen Mainz 05 hätte gereicht. Doch dann traf St. Pauli doch noch zum 2:1-Siegtreffer bei den bereits als Aufsteiger feststehenden Nürnbergern, und der SVW

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00