SV Waldhof

Fußball Spitzt sich die Coronakrise weiter zu, könnte der DFB in der 3. Liga zu radikalem Schritt gezwungen sein / SVW-Coach Trares ist skeptisch, ob es weitergeht

Profitiert Waldhof von Saisonabbruch?

Archivartikel

Mannheim.Kurz vor dem Ende des kurzfristig angesetzten Morgentrainings standen die Profis des SV Waldhof im Regen. Der heftige Schauer über dem Alsenweg passte sinnbildlich zur ungemütlichen Situation, in der sich die 3. Fußball-Liga befindet, nachdem die Ausbreitung des Coronavirus’ den Spielbetrieb an den Rand des Zusammenbruchs gebracht hat. Bisher hat der DFB in Absprache mit den Vereinen nur den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema