SV Waldhof

Fußball SVW tritt am Samstag bei den Würzburger Kickers an, die das Feld in der Rückrunde von hinten aufrollen

SV Waldhof braucht mehr Mut

Archivartikel

Mannheim.Die Würzburger Kickers haben allen Grund, selbstbewusst zu sein. Aus den vergangenen neun Spielen holten die Franken in der 3. Liga stolze 20 Punkte und gaben auch ambitionierten Teams wie Ingolstadt und Braunschweig das Nachsehen. Der Lohn: eine Platzierung mit Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen und jede Menge Selbstvertrauen. Der SV Waldhof stellt sich für die Partie am Samstag (14 Uhr) auf

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3553 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema