SV Waldhof

SV Waldhof freut sich über Staatshilfe

Archivartikel

Mannheim.Fußball-Drittligist SV Waldhof hat 800.000 Euro aus dem staatlichen Corona-Hilfspaket für den Sport überwiesen bekommen. Das bestätigte Geschäftsführer Markus Kompp am Dienstag dieser Redaktion. "Das Geld wurde bewilligt und ist bei uns eingegangen", sagte der 38-Jährige. Mit der Überbrückungshilfe kompensiert der Bund einen Teil der Einnahmeausfälle für die Profivereine außerhalb der 1. und

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1378 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema