SV Waldhof

Nach Randalen in Carl-Benz-Stadion

SV Waldhof geht gegen Ultras vor: Keine Blockfahnen, keine Selbstverwaltung, dafür mehr Videoüberwachung

Archivartikel

Mannheim.Nach den Krawallen beim Relegationsspiel am Sonntag im Mannheimer Carl-Benz-Stadion ergreift der SV Waldhof jetzt strikte Maßnahmen. Wie der Verein am Montagabend mitteilte, werde ab sofort die Selbstverwaltung der Ost-Tribüne aufgehoben, der Fan-Bereich in die Blöcke F-G-H und M-N-O verlegt und die Videoüberwachung im Stadion erweitert. Außerdem seien "zivilrechtliche Regressforderungen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4116 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema