SV Waldhof

SV Waldhof gewinnt 5:1 beim FSV Frankfurt

Archivartikel

Frankfurt.Regionalligist SV Waldhof hat die Partie beim FSV Frankfurt 1899 mit 5:1 (4:0) gewonnen. Valmir Sulejmani brachte die Mannheimer in der 7. Minute in Führung. Jannik Sommer traf im Doppelpack (24./36.) zum 3:0, ehe Timo Kern auf 4:0 erhöhte.

In der zweiten Halbzeit traf Maurice Deville zum 5:0 für die Blau-Schwarzen (58.). In der 62. Minute erzielte Ilias Soultani ein Tor für die Frankfurter. Das Spiel wurde in der Frankfurter PSD Bank Arena ausgetragen. (kris)

Zum Thema