SV Waldhof

Fußball Waldhof-Präsident Bernd Beetz hofft vor dem Saisonstart der 3. Liga auf eine schnelle und einheitliche Lösung für mehr Zuschauer im Stadion

SVW-Chef Beetz: „Corona fegt durch wie eine Abrissbirne“

Archivartikel

Mannheim.Das erste Pflichtspiel auf der nationalen Fußball-Bühne -auch Waldhof-Präsident Bernd Beetz ließ sich den spannenden Pokalkampf des SVW gegen den Bundesligisten SC Freiburg natürlich nicht nehmen. Die Begleitumstände trübten allerdings auch beim Vereinsboss und Mäzen das erhoffte Fußball-Erlebnis.

Herr Beetz, vor der Partie gegen Freiburg mussten Profis und Mitarbeiter des

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema