SV Waldhof

Trares-Elf spielt unentschieden beim VfB Stuttgart II

Stuttgart.Fußball Regionalligist SV Waldhof Mannheim hat am Sonntag 0:0-Unentschieden gegen die Reserve des VfB Stuttgart gespielt. Das Spiel im Stuttgarter GAZi-Stadion auf der Waldau wurde durch Schiedsrichter Fabian Knoll mit dreißigminütiger Verspätung angepfiffen, da die Mannheimer aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens nicht pünktlich in der Landeshauptstadt ankamen.

Schultz fehlt gegen Balingen

Verteidiger Michael Schultz musste während der Partie die fünfte Gelbe Karte einstecken und fehlt somit in der nächsten Partie gegen die TSG Balingen. Nach dem neunten Spieltag der Regionalliga Südwest steht der SVW mit 22 Punkten auf den ersten Tabellenrang. Trotz des Unentschiedens beim VfB konnten die Blau-Schwarzen ihre Führung im Klassement ausbauen, da der Zweitplatzierte vom SSV Ulm am Freitag sein Gastspiel in Mainz mit 4:1 verloren hat. Aktuell beträgt das Punktepolster auf die "Spatzen" sechs Zähler. 

Waldhof-Trainer Bernhard Trares schickte gegen die Reserve des VfB Stuttgart folgende Spieler auf das Feld: Scholz, Meyerhöfer, Conrad, Schultz, Celik (66. Hofrath), Schuster, Kern, Diring (62. Korte), Sommer (80. Bouziane), Deville, Sulejmani.