SV Waldhof

Fußball

Uerdingen dank Ibrahimaj Erster

München.Aufsteiger KFC Uerdingen hat sich mit einem 1:0 (0:0)-Auswärtscoup beim TSV 1860 München an die Spitze der 3. Fußball-Liga geschossen. Der eingewechselte Ex-Waldhöfer Ali Ibrahimaj erzielte in der dritten Minute der Nachspielzeit den entscheidenden Treffer für die Rheinländer, die in den Relegationsduellen um den Aufstieg im Mai den SV Waldhof ausgeschaltet hatten. „Das war zumindest von den Resultaten her für uns eine perfekte englische Woche“, sagte KFC-Trainer Stefan Krämer, dessen Team mit neun Punkten aus vier Spielen nun an der Spitze der 3. Liga steht.

Als in München alles nach einem Remis aussah, setzte Kefkir Joker Ibrahimaj in Szene. Der aus Sandhausen zu Uerdingen gewechselte Rechtsaußen wackelte seine Gegenspieler aus und traf die Sechziger quasi mit dem Abpfiff voll ins Mark – und stellte damit den Spielverlauf auf den Kopf. red