SV Waldhof

Nach Fußballspiel SV Waldhof gegen TuS Koblenz 

Unbekannte werfen Steine auf TuS-Fanbusse - Polizei setzt Pfefferspray ein

Archivartikel

Mannheim. Etwa 20 dunkel gekleidete Personen haben am Montagabend nach dem Spiel des SV Waldhof zwei Fanbusse des TuS Koblenz mit Steinen beworfen.  Die Busse waren unter polizeilicher Begleitung auf dem Weg vom Carl-Benz-Stadion zur Autobahn, teilte die Polizei mit. Nachdem die Busse angehalten hatten, versuchten Koblenzer Fans auszusteigen und auf die Angreifer loszugehen. Das verhinderte

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1585 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema