SV Waldhof

Fußball Im Endspurt Richtung Winterpause bieten sich dem Drittligisten personelle und taktische Varianten / Am Samstag in Münster

Waldhof mit der Qual der Wahl

Mannheim.Der Mann mit der Nummer drei beackerte bei Ballbesitz des Gegners erfolgreich die linke Abwehrseite, schaltete sich mit temporeichen Vorstößen aber genauso in die Offensive ein und kam einmal sogar aussichtsreich zum Abschluss. Mete Celik gehörte beim jüngsten 0:0 gegen Ingolstadt zu den Besten des Fußball-Drittligisten SV Waldhof. „Es war sogar etwas mehr drin“, meint der Dauer-Renner im

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema