SV Waldhof

Fußball Auch beim Derby in Kaiserslautern will dem SV Waldhof wegen zweier zu verschiedenen Halbzeiten der erste Sieg nicht gelingen

Waldhof zwischen Frust und Trotz

Archivartikel

Mannheim.Die Eindrücke auf dem Trainingsgelände des SV Waldhof am Alsenweg hatten am Sonntagvormittag fast schon wieder etwas von Alltag. Marco Schuster absolvierte individuell sein Aufbauprogramm, die beiden Torhüter, die beim 1:1 in Kaiserslautern hinter Jan-Christoph Bartels nicht zum Einsatz kamen, trainierten mit Torwart-Trainer Dennis Tiano und der Rest des SVW-Kaders spulte je nach Belastung am

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema