SV Waldhof

Fußball Nach einer Verletzung im Sommer musste sich Manfred Osei Kwadwo gedulden, bis es mit dem Wechsel zum SVW klappte

Wieder fit für neue Aufgaben

Mannheim.Ein neuer Verein, ein neues Umfeld, neue Mitspieler – für viele Fußball-Profis birgt ein Wechsel einige Unwägbarkeiten, die manchmal erst nach einer gewissen Eingewöhnungszeit abgearbeitet sind. Doch Manfred Osei Kwadwo dürfte beim SV Waldhof da sicher weniger Probleme haben. Mit seinem Wechsel vom 1. FC Magdeburg ist der in der vergangenen Woche vorgestellte 25-Jährige schließlich wieder

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema