SV Waldhof

Fußball SV Waldhof sieht sich für die kommenden schweren Wochen wirtschaftlich gerüstet / Kompp will Kurzarbeit beantragen und pocht auf das eigene Aufstiegsrecht

„Wir werden die Krise überstehen“

Archivartikel

Mannheim.Die größte Sorge aller Fans entkräftet Markus Kompp mit Nachdruck. Der Geschäftsführer des Fußball-Drittligisten SV Waldhof ist davon überzeugt, dass die Coronakrise den Verein nicht in existenzielle wirtschaftliche Probleme stürzen wird. „Wir sind gut aufgestellt, unabhängig von Herrn Beetz. Das ist wichtig zu erwähnen. Wir haben keinen Druck, es droht keine Zahlungsunfähigkeit, die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema