Tennis

Tennis Boris Becker in Portugal vor Debüt als DTB-Herren-Chef

Eher wie ein Großvater

Archivartikel

Lissabon.Boris Becker widersprach. Als Typ guter Onkel würde er seine neue Rolle im Davis Cup nicht definieren. "Ich bin wie ein Großvater", beschrieb der 49-Jährige, der sich in den kommenden Tagen in seiner neuen Position erstmals präsentieren wird. Am Mittwoch tritt er seine erste Dienstreise als Herren-Chef im deutschen Tennis zur Abstiegsrelegation in Portugal an. Von Freitag bis Sonntag wird

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00