Tennis

Tennis Unter strengen Auflagen wird in Höhr-Grenzhausen ein 25 000-Dollar-Turnier gespielt

Ein bisschen Nervenkitzel

Archivartikel

Höhr-Grenzhausen.Am ersten Turniertag kam die Polizei. Allerdings nicht, um eine Schlägerei zwischen Fans zu schlichten wie einst bei den Australian Open. Auch nicht, um königliche Prominenz auf dem Weg in die Ehrenloge von Wimbledon zu begleiten oder aus Angst vor Terroranschlägen wie bei den US Open in New York. Nein, die beiden Beamten statteten der Tennis-Akademie in der rheinland-pfälzischen Kleinstadt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2505 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema