Tennis

Tennis 29-jähriger Sauerländer tankt mit Halbfinaleinzug in Stuttgart Selbstvertrauen für die Turniere in Halle und Wimbledon

Struffs Aufstieg in Zverevs Schatten

Archivartikel

Stuttgart/Halle.Liebend gern hätte Jan-Lennard Struff in Halle sicher von Tennis-Kollege Alexander Zverev Glückwünsche zu seiner Endspiel-Premiere auf der ATP-Tour entgegengenommen. Doch Struff reiste am Sonntag als Stuttgart-Halbfinalist nach Westfalen, wo der Weltranglisten-Fünfte Zverev – notgedrungen – schon seit ein paar Tagen seine Wimbledon-Vorbereitung vorantreibt.

Am Samstag in Stuttgart hatte

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00