Thema des Tages

Verfolgungsjagd Vorwurf lautet Mord

18-Jähriger soll in Haft

Archivartikel

Heppenheim.Nach einer tödlichen Verfolgungsjagd auf der Autobahn 5 bei Heppenheim hat das Amtsgericht Darmstadt Haftbefehl erlassen. Es werde gegen den noch im Krankenhaus liegenden Mann wegen gemeingefährlichen Mordes ermittelt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Ein 18-Jähriger war am Sonntag vor einer Polizeikontrolle geflüchtet und auf den Parkplatz „Fuchsbuckel“ gerast. Dort prallte er

...

Sie sehen 52% der insgesamt 774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema