Thema des Tages

1970 sprang die BASF über den Rhein

Archivartikel

Mannheim/Ludwigshafen.Am 13. Juli 1970, vor genau 50 Jahren, hat die Stadt Mannheim mit der BASF auf der Friesenheimer Insel einen Ansiedlungsvertrag beurkundet. Mit dem kommunalpolitisch heiß diskutierten Verkauf von knapp zwölf Hektar Fläche gelang dem Ludwigshafener Chemieriesen der Sprung über den Rhein. Inzwischen unterhält die BASF in ihrem badischen Werksteil Produktionsanlagen und ein Tanklager. Diese sind

...

Sie sehen 63% der insgesamt 639 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema