Thema des Tages

Vandalismusschäden

35 Fragen an den Kreis

Bergstraße.Einen Katalog mit 35 Fragen zu den Vandalismusschäden in einer früheren Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge muss das Landratsamt bis zur nächsten Kreistagssitzung am 11. Dezember abarbeiten. In einer dreiseitigen Anfrage fordern die Freien Wähler Informationen darüber, warum der Kreis Bergstraße dem Vermieter 206 000 Euro zu einem Zeitpunkt überwies, als der Fall noch nicht abschließend geprüft war. Die Versicherung des Kreises will nur 20 000 Euro zahlen.

Wie Landrat Christian Engelhardt bestätigte, hatte ein Mitarbeiter der Verwaltung die Zahlung veranlasst, der mittlerweile im Unternehmen des Vermieters tätig ist. Die Überweisung habe aber nicht zwingend mit diesem Wechsel zu tun. kbw