Thema des Tages

Grundsteuer Berlin will Umlage auf Nebenkosten verbieten

Abgabe nur für Vermieter

Berlin.Das Land Berlin will Mieter von der Grundsteuer befreien und plant dazu eine Bundesratsinitiative. Ein entsprechender Gesetzentwurf steht am Dienstag auf der Tagesordnung des rot-rot-grünen Senats, wie eine Sprecherin der Berliner Finanzverwaltung am Montag erklärte. Mit einem „Mieter-Grundsteuer-Entlastungsgesetz“ auf Bundesebene will Berlin verhindern, dass Vermieter die Grundsteuer über die Nebenkosten auf die Mieter umlegen. Das ist bisher Praxis.

Eine Entlastung würde laut Gesetzentwurf, 36,4 Millionen Mietern zugutekommen. Das seien 57,9 Prozent aller Haushalte in Deutschland. Allerdings ist unklar, welche Erfolgschancen der Vorstoß im Bundesrat letztlich hat. dpa

Zum Thema