Thema des Tages

Adler stapeln tief

Archivartikel

Mannheim.Die Mannheimer Adler wollen in der neuen Saison der Deutschen Eishockey Liga oben angreifen, ein konkretes Saisonziel hat der Club zum Auftakt der sechswöchigen Vorbereitungsphase aber nicht genannt. „Wir möchten uns mit guten Leistungen direkt für die Play-offs qualifizieren“, sagte Adler-Gesellschafter Daniel Hopp – das bedeutet eine Platzierung unter den ersten Sechs nach der Hauptrunde. Große Hoffnungen setzt der Club in Pavel Gross (Bild), der gestern vor 300 Fans das erste offizielle Eis-training leitete. Der neue Coach, der von 1997 bis 1999 als Spieler drei deutsche Meistertitel mit den Adlern gewann, will den Kampf um die Plätze im luxuriös besetzten Kader anheizen: „Konkurrenz belebt das Geschäft.“ 

Zum Thema