Thema des Tages

Waldorfschulen Festival zum 100. in Mannheim

Alternative Pädagogik

Mannheim.Von Deutschland aus hat die Waldorfpädagogik vor 100 Jahren ihren Siegeszug angetreten: Am 7. September 1919 nahm die erste Schule in Stuttgart ihren Betrieb auf, gefördert von der Waldorf-Astoria-Zigarettenfabrik. Mittlerweile gibt es rund 250 Schulen bundesweit und fast 1000 in aller Welt, dazu zahlreiche Kindertagesstätten. Das Jubiläum nutzen Waldorfeinrichtungen aus Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis, ihre Pädagogik öffentlich vorzustellen: beim „Waldorf-Festival“ am 28. September auf den Mannheimer Kapuzinerplanken. bhr

Zum Thema