Thema des Tages

Migration SPD-Abgeordnete der Region loben Einigung / Seehofer warnt Skeptiker

Asylkompromiss wackelt schon

Archivartikel

Berlin/Mannheim.Bundesinnenminister Horst Seehofer droht erneut mit der Zurückweisung von Migranten an der deutschen Grenze – falls Absprachen mit anderen EU-Staaten zur Rücknahme scheitern sollten. „Dann müssten wir darauf zurückgreifen, direkt an der Grenze abzuweisen“, sagte der CSU-Chef dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. „Es wäre keine gute Strategie, darauf zu setzen, dass es keine bilateralen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1921 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00