Thema des Tages

Lambrecht-Nachfolge Vierte Bewerberin für Bundestagswahl

Auch Koelbe will für die SPD antreten

Archivartikel

Bergstraße.Da waren es schon vier Bewerber: Auch die gebürtige Bensheimerin Josefine Koelbe kandidiert für die Nachfolge der SPD-Abgeordneten Christine Lambrecht, die angekündigt hatte, nicht wieder für den Bundestag zu kandidieren. Die 32-jährige Mutter von drei Kindern wurde von den drei Ortsvereinen Bensheim, Heppenheim und Einhausen nominiert. Bei einem Parteitag Ende November haben die Bergsträßer Sozialdemokraten die Qual der Wahl unter vier Kandidaten. Neben Koelbe sind dies Melanie Pfeifer, die vom Ortsverein Neckarsteinach vorgeschlagen wurde, Zafar Khan – nominiert vom Ortsverein Bensheim – und Sven Wingerter, den die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Bergsträßer SPD sowie die beiden Ortsvereine von Wald-Michelbach und Mörlenbach nominiert haben. red

Zum Thema