Thema des Tages

Klima

Aufregung wegen „Umweltsau“-Lied

Archivartikel

Köln.Eine vom WDR-Kinderchor als Umweltsatire gesungene Verballhornung des Liedes „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ hat einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Der Westdeutsche Rundfunk erklärte, die Satire habe zu „sehr unterschiedliche Reaktionen“ geführt und löschte das Video von der WDR-2-Facebookseite. In dem Video sangen Mädchen unter anderem die Zeilen: „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad. Das sind tausend Liter Super jeden Monat. Meine Oma ist ‘ne alte Umweltsau.“ Der Sender entschuldigte sich für den Beitrag. Politiker warfen den Verantwortlichen Instrumentalisierung der Kinder vor. dpa

Zum Thema